Magic 4 League
Shapeship Cupsieger 2019

Entscheidung im Penalty-Schießen: Shapeship krönt sich gegen Seitenstecher zum Cup-Sieger

Bei strahlendem Sonnenschein und heißen Temperaturen fand am Feiertag das FFBÖ Liga-Cup Finale 2018/19 statt. Shapeship aus der 1. Liga West und CDTD Seitenstecher aus der Kaiserliga trafen in Inzersdorf aufeinander.

Seitenstecher Shapeship Kleinfeldliga Wien
Seitenstecher – Shapeship

32 Mannschaften sind zum Saisonstart im Liga-Cup angetreten und diese beiden haben es bis ins Finale geschafft. Es war ein Duell auf Augenhöhe. Der aktuell Viertplatzierte der Kaiserliga und die Vorarlberger Mannschaft Shapeship (auf Rang 5 der 1. Liga West) starteten gleichermaßen vorsichtig in die Partie. Doch in Minute 4 ging das Team Shapeship bereits mit 1:0 durch Daniel Germann in Führung.

Nur sieben Minuten Später gelang den Seitenstechern der Ausgleich durch Tobias Fürnsinn, was auch gleichzeitig der Halbzeitstand bedeutete.


Zweite Halbzeit ausgeglichen

In der zweiten Hälfte konnten die Jungs aus der Kaiserliga nachlegen und durch Cohen Schweng in der 29. Minute in Führung gehen. Doch die Antwort ließ nicht lange auf sich warten. Jakob Röthlin bescherte seiner Mannschaft nur drei Minuten später den Ausgleich und die Partie war wieder völlig offen.

Cohen Seitenstecher Kleinfeldliga Shapeship
Cohen Schweng von Seitenstecher

Fortan war es ein offener Schlagabtausch mit einigen guten Chancen auf beiden Seiten. Vier Minuten vor dem regulärem Ende dann der Schock für die Seitenstecher: Daniel Germann bekam den Ball zugespielt und stand plötzlich völlig alleine vor dem Tor. Diese Chance ließ sich der Vorarlberger nicht entgehen und beförderte den Ball mit einem satten Schuss zur 3:2-Führung ins lange Eck. Während die lautstarken Fans von Shapeship vor Freude noch jubelten, gelang den Seitenstechern direkt nach dem Anstoß der Ausgleich durch Tobias Fürnsinn. Damit rettete er mit seinem zweiten Tor in diesem Spiel seine Mannschaft ins Penalty-Schießen.

Entscheidung fällt im Penalty-Schießen

Im Penalty-Schießen durften fünf Schützen ran. Auf Seiten von Shapeship trafen alle fünf Spieler, bei den Seitenstechern waren es nur vier, die sicher verwandelten. Die Nummer 10 beförderte den Ball mittig über das Tor und der Traum vom Titelgewinn war dahin. Shapeship durfte nach einem fairen und ansehnlichem Finale den Pokal in die Höhe stemmen.

Shapeship jubelt Cupsieger
Shapeship jubelt über den Liga-Cup Sieg

Nach Fitness Union (2016/17) und AWP 05 (2017/18) gelang es nun Shapeship als dritte Westliga-Mannschaft in Folge den Liga-Cup Titel für sich zu entscheiden. Bester Torschütze des Bewerbs wurde Tobias Fürnsinn von den Seitenstechern mit 10 Toren aus 5 Spielen.


No Event found.