Die Milden Kerle Kleinfeldliga West

Die milden Kerle weiter auf Aufstiegskurs

Am vergangenen Sonntag trafen die milden Kerle in Runde 15 auf KFL Donaustadt und wollten die zuletzt starken Leistungen abermals bestätigen. Aufgrund von vielen Ausfällen mussten die Kerle etwas dezimiert antreten, standen nur sieben Spieler zur Verfügung. Zudem präsentierten sich die Jungs am Vortag beim Juridicum-Turnier äußerst erfolgreich und belegten den zweiten Platz.

Alles ist gut Promo
Hier gibt’s das Shirt

Dies war sicher auch ein Mitgrund, warum die Kerle die Anfangsphase etwas verschliefen. Man war zwar feldüberlegen, die nötige Durchschlagskraft ließ man zu Beginn jedoch etwas missen. Angetrieben von der kampfstarken #21 Felix Wührleitner gingen die Kerle dann aber nach 17 Minuten durch Michi Kettner, der an diesem Tag als Feldspieler fungierte, in Führung. Danach kam die Offensivabteilung wieder wie gewohnt ins Rollen und konnte noch vor der Pause durch die #99 Julian Lindinger und einen Doppelschlag der #44 Joey Berger auf 4:0 stellen.

Weitere Tore nach der Halbzeitpause

Gleich nach Wiederbeginn war es erneut Joey Berger, der das 5:0 besorgte. Danach schlichen sich auch Unsicherheiten ein, Torchancen wurden zudem auch leichtsinnig vergeben. Zehn Minuten vor Ende spielte sich die Mannschaft aber noch einmal in einen Rausch und schlug durch Julian Lindinger, Felix Wührleitner und noch zwei Toren von Joey Berger erneut eiskalt zu.

Schlussendlich gingen die milden Kerle mit 9:0 als Sieger vom Platz und bleiben damit weiterhin auf Rang zwei in der 2. Liga West.



2. Liga West 2018/19

Helfort Platz

Die Milden Kerle
KFL Donaustadt
9 - 0
Endstand
Michael Ketter - 1 (17')Felix Wührleitner - 1 (44')Johannes Berger - 4 (21', 24', 28', 47')Julian Lindinger - 3 (19', 40', 43')
Game Statistics
0 Gelbe Karten 0
0 Rote Karten 0
Spielverlauf
🕛
🕛
Michael Ketter
17'
Julian Lindinger
19'
Johannes Berger
21'
Johannes Berger
24'
Johannes Berger
28'
Julian Lindinger
40'
Julian Lindinger
43'
Felix Wührleitner
44'
Johannes Berger
47'
🕘